Monin Ingwer Sirup, frische Limette, frischer Ingwer, Pfirsich Eistee, Birnensaft, Ginger Ale

Eine halbe Limette (wir empfehlen brasilianische Limetten, weil diese fruchtiger und saftiger sind) in 4 gleichgroße Stücke schneiden und danach in ein Libbey Glas geben.

2 Scheiben frischen Ingwer in ganz kleine Würfel schneiden und ebenfalls in das Glas geben. Nun beides mit einem Muddler leicht stöseln. Achte darauf, dass die meisten Bitterstoffe in der Schale der Limette sind und diese bei zu langem und starken stößeln den Drink eine nicht so gute Geschmacksnote verleihen.

Jetzt folgen 2 cl Ingwer Sirup, 10 cl Pfirsich Eistee und 4 cl Birnensaft. Den Boston Shaker auf das Libbey Glas aufsetzen und kräftig shaken. Sobald dieser von außen angelaufen ist, den Shaker vom Glas nehmen und das Glas mit crushed Ice füllen. 6 cl Ginger Ale dazu gießen, Strohhalm dazu und mit Limettenscheibe und Birnenspalte garniert.

Bonustipps wie: „Um Zeit zu sparen, kannst du dir im Vorfeld schon 8-10 Limetten vorschneiden und in ein Gefäß lagern. So kannst du wenn starker Andrang vorhanden ist, schneller Bestellungen abarbeiten.“ findest Du ganz viele im Cocktailbuch „Liquid Secrets“.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

*

Beitragskommentare