Alkoholische und alkoholfreie Cocktails mixen

Liquid Shot steht für exzellenten Barkeeper Service, Erfahrung in Barplanung, Barkeeper Workshops mit Spaßfaktor, Bar-Events der Extraklasse, Cocktailcreator für besondere Momente und Cocktailvisionen die es so noch nie gab. Für uns sind Cocktails mehr als ein Absturzbeschleuniger und Genußmittel. Die Leidenschaft für Liquids fließt durch unsere Adern und wir haben ein Ziel, die Welt kulinarisch zu verflüssigen. Deswegen möchten wir dir hier tolle alkoholfreie Cocktails, alkoholische Cocktails und viele weitere Drinks an der Bar näher bringen. Auch möchten wir jeden unterstützen und helfen, der sich für Cocktails und das Leben hinter der Bar interessiert.

Vor der Bar können viele bestehen – dahinter die wenigsten.

alkoholfreie Cocktails mixen - Barkeeper Womans HeroWir möchten mit unserem Cocktailbuch „Geheimnisse für Cocktail Liebhaber“ jeden anstecken, inspirieren und helfen, der sich im Cocktail und Barbereich informieren und weiterentwickeln möchte. Das Buch ist gut strukturiert und leicht verständlich geschrieben. Du erfährst alles, was du zum mixen von alkoholischen und alkoholfreien Cocktails brauchst. Selbst als Laie wirst du deine eigenen Partys oder bei öffentlichen Events immer die besten Resultate erzielen. Informationen rund um Equipment, Gläser, Zutaten und Co. sind genauso enthalten, wie wichtige Informationen, Tipps und Tricks für die Zubereitung von alkoholischen und alkoholfreien Cocktails. Außerdem findest du nützliche Hilfestellung und Geschichten rund um die Bar und Cocktails. Wer nun denkt, dass ist ja echt ein ganze Menge, der wird jetzt seinen Mund nicht zu bekommen. Denn im Buch sind außerdem 60 verschiedene Cocktails enthalten.

Davon zeigen wir dir 2 klassische Cocktails mit super Tipps für einen garantierten Geschmacksorgasmus und 58 Eigenkreationen, die du so noch nirgendwo getrunken hast. Mit unseren alkoholischen und alkoholfreien Cocktails, die schon tausenden Gästen verzaubert haben, kannst auch Du jetzt auf unser Wissen zurück greifen.

Nachfolgend findest du hier drei alkoholfreie Cocktails zum nachmachen aufgelistet  und die restlichen 57 warten hier auf Dich.

Geheimnisse für Cocktail Liebhaber

 

Hier klicken, um dein Buch zu erhalten


Alkoholfreie Cocktails - Drei verschiedene Geschmackrichtungen

In unserem Buch findest du frische alkoholfreie Cocktails wie:

Inge Ingwer

Monin Ingwer Sirup, frische Limette, frischer Ingwer, Pfirsich Eistee, Birnensaft, Ginger Ale

Eine halbe Limette (wir empfehlen brasilianische Limetten, weil diese fruchtiger und saftiger sind) in 4 gleichgroße Stücke schneiden und danach in ein Libbey Glas geben. 2 Scheiben frischen Ingwer in ganz kleine Würfel schneiden und ebenfalls in das Glas geben. Nun beides mit einem Muddler leicht stöseln. Achte darauf, dass die meisten Bitterstoffe in der Schale der Limette sind und diese bei zu langem und starken stößeln den Drink eine nicht so gute Geschmacksnote verleihen. Jetzt folgen 2 cl Ingwer Sirup, 10 cl Pfirsich Eistee und 4 cl Birnensaft. Den Boston Shaker auf das Libbey Glas aufsetzen und kräftig shaken. Sobald dieser von außen angelaufen ist, den Shaker vom Glas nehmen und das Glas mit crushed Ice füllen. 6 cl Ginger Ale dazu gießen, Strohhalm dazu und mit Limettenscheibe und Birnenspalte garniert.

Bonustipps wie: „Um Zeit zu sparen, kannst du dir im Vorfeld schon 8-10 Limetten vorschneiden und in ein Gefäß lagern. So kannst du wenn starker Andrang vorhanden ist, schneller Bestellungen abarbeiten.“ findest Du ganz viele im Cocktailbuch „Geheimnisse für Cocktail Liebhaber“.


Auch sind sahnige alkoholfreie Cocktails wie:

Big Nuts

Monin Macadamia Nuts Sirup, Monin Mandel Sirup, Mangosaft, Maracujasaft, Vanillesoße, Sahne

Du nimmst 4 cl Macadamia Nuts Sirup, 1 cl Mandel Sirup, 10 cl Mangosaft, 5 cl Maracujasaft, 3 cl Vanillesoße, 3 cl Sahne und gießt diese in den Blender. Dazu kommt eine kleine Schaufel crushed Ice. Die Zutaten ca. 15-20 Sekunden im Blender mixen und danach in das Libbey Glas abseihen. Jetzt kannst Du Deinen fertigen Drink mit Nüssen und Co. garnieren und einen Strohhalm in das Glas geben.

Alkoholfreie Cocktails müssen nicht langweilig sein. Das beweisen wir Dir hier eindrucksvoll und kreativ. Alle hier aufgeführten Cocktails sind exclusiv für dieses Buch vom Profi für dich kreiert worden.

In der Barsprache sagt man zu den alkoholfreien Cocktails Mocktail (das Wort setzt sich aus dem Wort Cocktail und aus dem englischen Wort „to mock“ - nachahmen – vortäuschen“ zusammen). Auch setzt man sehr gern das Wort Virgin (aus dem englischem - Jungfrau) vor den Namen eines Klassikers. Zum Beispiel Virgin Colada. In vielen Bars bekommen alkoholfreie Cocktails aber tolle kreative Fantasie Namen die den Drink beschreiben oder hervorheben sollen.


Oder fruchtige alkoholfreie Cocktails enthalten wie:

Virginia Del Cocó

Monin Kokos Sirup, Monin Erdbeer Püree, Ananassaft, frische Ananas, Sahne

Du nimmst 4 Scheiben frische Ananas und schneidest sie in kleine Würfel. Diese gibst du dann zusammen mit 4 cl Kokos Sirup, 10 cl Ananassaft, 4 cl Sahne zusammen mit einer kleinen Schaufel crushed Ice in den Blender. Die Zutaten ca. 15-20 Sekunden im Blender mixen und danach in das Libbey Glas abseihen. Jetzt mit etwas crushed Ice auffüllen und 4 cl Erdbeer Püree über das Eis gießen.

Jetzt kannst Du deinen fertigen Drink mit Ananas, Kokosnussfleisch garnieren und einen Strohhalm in das Glas geben.

 

Dies ist ein kleiner Auszug aus dem Buch. Aber noch nicht genug. Du bekommst eine Mixturliste an die Hand, welche es Dir und jeden anderen ermöglicht, die Cocktails in gleichbleibender Qualität mixen zu können. Auch hast Du die Möglichkeit dir 5 verschiedene Barkarten Styles ausdrucken zu können. Darauf enthalten sind natürlich alle alkoholischen und alkoholfreien Cocktails sowie den Shots.


Alkoholische und alkoholfreie Cocktails - Was gibt es für Probleme bei der Zubereitung

Alkoholische und Alkoholfreie Cocktails sind auf der ganzen Welt zu Hause und erfreuen sich größter Beliebtheit. So findest du in jeder Bar bunte, leckere und kreative Drinks. Cocktails von A bis Z mit den interessantesten Zutaten die man sich vorstellen kann. Es gibt fast keine Grenzen für Barkeeper und Barmaids um süffige alkoholische oder alkoholfreie Cocktails und Drinks zaubern zu können. Natürlich stößt man als Barkeeper ab und an auf Probleme. Denn sollte man Barmaße nicht kennen oder einhalten, kann es schnell sein, dass ein Cocktail zu stark oder schwach, zu süß oder sauer oder einfach nach gar nichts schmeckt. Wir zeigen Dir hier, auf was man achten sollte um diese Fehler zu vermeiden.

Deshalb haben wir hier für Dich ein eBook erstellt. Vermeide die schlimmsten Fehler um perfekte Cocktails zu erstellen. Klicke hier um es dir zu sichern.

cocktails-1149171_1920Cocktailvielfalt –Alles über alkoholische und alkoholfreie Cocktails

Es gibt unzählige verschiedene Cocktails. Cocktails mit Wodka, Cocktails mit Rum, Cocktails mit einfach fast jeder Spirituose, die es so auf dem Markt gibt. Es ist immer wieder beeindruckend und toll, wenn man neue Kreationen von Kollegen findet. Alkoholische oder Alkoholfreie Cocktails mit Zutaten, die man so nie erwartet hätte. Vor Jahren hätte mit Sicherheit niemand damit gerechnet, dass es mal Molekulare Cocktails oder Cocktails mit Bier geben würde. Geschweige denn Cocktails die man essen kann. Für mich als bekennender Cocktail Liebhaber und Liquid Veredler, ist das unglaublich inspirierend. Ich hole mir sehr gerne Appetit und Anregungen von den Kollegen rund um den Globus. Es ist toll, wenn man sich untereinander austauscht und gegenseitig Tipps verteilt.

Auch findest du hierzu unzählige Cocktailbücher. Cocktailbücher wo man gut und gerne 1000 verschiedene Cocktails aufgezeigt bekommt. Das ist alles sehr spannend und schön, doch ein Laie oder Beginner, ist da schnell überfordert im Cocktail Jungle.

Wer sitzt denn nicht gerne mit seinen Freunden in einer Bar und genießt leckere Cocktails? Alleine der Duft frisch gepresster Limetten, die Klänge der Ice Cubes die im Shaker Musik machen, lässt einen doch sofort an Sonne, Strand und Meer denken. Wer schaut denn nicht gern zu, wenn ein Barkeeper oder eine Barmaid tolle Drinks zaubern, Flaschen und Shaker durch die Luft wirbeln lassen?

Helden hinter der Bar

Hast Du Dich nicht auch einmal danach gesehnt, ein Held hinter der Bar zu sein und Menschen mit Deiner Kreativität in Form von leckeren Cocktails zu begeistern? Hast Du nicht auch einmal das Verlangen gehabt, genauso angehimmelt zu werden, wie all die hübschen und fleißigen Keeper und Keeperinen hinter der Bar?

Kennst Du nicht auch die ganzen Privatpartys und Veranstaltungen, wo man Flüssigkeiten zusammen schüttet und hofft, dass die Gäste davon schnell einen sitzen haben? Wo man am nächsten Tag mit einer Birne aufwacht und denkt, nie wieder! All die schlecht gemachten Drinks, die einen zum Nichtalkoholiker werden lassen. Die die Ehre eines Keepers verletzen.

Natürlich ist sicher auch ab und an ein echt toller Drink dabei und ich möchte damit hier auch niemanden verletzen. Ich schreibe hier auch unverblümt, weil niemand perfekt ist. Selbst ich und Keeper, die schon Jahrzehnte hinter dem Tresen stehen. Wir alle sind Menschen, Menschen die Fehler machen.

Allerdings kann man im Leben Fehler vermindern, eingrenzen oder gar nicht Gefahr laufen, Fehler zu machen.

Ist es nicht geil, dass es hier auf diesem Planeten Menschen gibt, die andere Menschen verbessern möchten oder Hilfestellungen in verschiedensten Lebensrichtung geben?


alkoholischer Cocktail -  The Blossom LiquidZwei alkoholische Cocktails warten auf Dich!

The Blossom Liquid

Zitronen Wodka, Veilchen Likör, Monin Jasmin Sirup, Monin Gurke Sirup, frisch gepresster Limettensaft, Birnen Saft

Du nimmst 2 cl Zitronen Wodka, 2 cl Veilchen Likör, 1 cl Jasmin Sirup, 1 cl Gurke Sirup, 1,5 cl frisch gepressten Limettensaft, 10 cl Birnensaft und gießt diese in das Mixingglas vom Boston Shaker. Dazu kommen 3-4 Ice Cubes. Nun den Boston Shaker Aufsatz auf Dein Glas und ca 15 Sekunden kräftig shaken. Jetzt wird der fertige Drink in ein kleinen Krug abgeseiht, etwas crushed Ice und Gurkenscheibe dazu gegeben und mit einer essbaren Blüte garniert.


alkoholischer Cocktail - Strawberrytini

Strawberrytini

Erdbeer Wodka, Cointreau, frisch gepresster Limettensaft, Monin Erdbeer Püree, Monin Spicy Sirup

Du 4 cl Erdbeer Wodka, 2 cl Cointreau, 1,5 cl frisch gepresster Limettensaft, 1 cl Erdbeer Püree, 0,5 cl Spicy Sirup und gießt alles in das Mixingglas vom Boston Shaker. Dazu kommen 3-4 Ice Cubes. Nun den Boston Shaker Aufsatz auf Dein Glas und ca 15 Sekunden kräftig shaken. Jetzt wird der fertige Drink in ein vorgekühltes Martiniglas abgeseiht und mit einer Erdbeer und Minzzweig garniert.


Meine Leidenschaft, alkoholische oder alkoholfreie Cocktails zu mixen

Als ich vor knapp 19 Jahren das erste Mal mit Cocktails in Berührung gekommen bin, und ich meinte jetzt nicht das selbst trinken, ahnte ich noch nicht, was dies mit mir anstellen würde. Ich fand Gefallen daran, verschiedenste Liquids zusammen zu schütten und daraus leckere Drinks zu zaubern. Es war der Beginn einer Leidenschaft – meiner Leidenschaft. Ich liebe es, junge wie alte Menschen mit meiner flüssigen Kreativität verzaubern zu können. Wenn ich dann sehe wie all meine Gäste einen kulinarischen Orgasmus bekommen und am liebsten Nachschub vom Nachschub möchten, erfüllt mich das mit unendlicher Dankbarkeit und bestätigt mich darin, dass Richtige zu tun.

Da aber nicht jeder dieselbe Leidenschaft teilt, gerne hinter der Bar zu stehen (was durchaus auch gut so ist), gibt es trotzdem einen kulinarischen Auftrag von Liquid Shot. Marcus und ich haben das Ziel, Menschen an der Bar zu verbessern. Wir möchten Dich schulen, kreativer und effektiver arbeiten zu können und mehr und mehr Wissen rund um Cocktails zu erlernen. Wir möchten Dich unterstützen ein Held hinter der Bar zu werden.

 

 

 

Liquid Shot Cocktails

Beeindruckend - Kreativ - Inspirierend - Motivierend - Verrückt